Suche:    
Presse | Anmeldung | Kontakt | Sitemap | Impressum

 

Entdecke deine Möglichkeiten!

Liebe Kinder, liebe Jugendliche und Erwachsene,

 

alle 2 Jahre - das nächste Mal wieder 2017 - schaffen wir mit dem KiKS-Festival und über 100 Partnern, weit mehr als 500 auftretenden Kindern und Jugendlichen und weiteren aktiven Festival-Besucherinnen und Besuchern und Unterstützern Platz für Kinder-Kultur! 

 

Eindrücke vom KiKS-Festival liefert der KiKS-Kurzbericht der im Februar 2016 erscheint - sowie als Rückblick in Bildern unsere Opens external link in new windowFacebook-Seite.

 

Vom 17. bis 19. Juni starten wir den Kinder-Kultur-Sommer 2016 mit einer Auftaktveranstaltung, wieder in der Alten Kongresshalle. Als Möglichkeit, einen Ausschnitt der vielen Angebote der kulturellen Bildung kennenzulernen, die München seinen Kindern und Jugendlichen zu bieten hat.

Opens internal link in current windowHier geht's zum Programm. Vor Ort gibt's natürlich auch den KiKS-Reiseführer:

Für die Sommer-Monate Juni bis September gibt der Opens internal link in current windowKiKS-Reiseführer einen guten Überblick, der im praktischen Hosentaschenformat zum steten Begleiter werden kann, das ganze Jahr über.

 

Viel Spaß bei deiner Entdeckungsreise!
Euere KiKS-Veranstalter & Partner




01.07.2016

Der KiKS-Reiseführer bietet Orientierung und Überblick über die Angebote und Akteure kultureller Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche in München. Im praktischen Hosentaschenformat, bebildert und redaktionell bearbeitet, beschreibt er über 420 Angebote, thematisch sortiert von Juni bis September...

20.06.2016

2 1/2 Tage Kinderkultur - pur! Auf der Bühne und in zahlreichen Mitmachwerkstätten gab es einen famosen Einblick in das was Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Künstler_innen, Fachkräften und Eltern gestalten können, im Vorfeld und vor Ort:

03.06.2016

In 2 Wochen ist es soweit: Mit einer Eröffnungsfeier in der Alten Kongresshalle, feiern wir 10 Jahre Kinder-Kultur-Sommer - gemeinsam mit auftretenden Kindern und Jugendlichen, ihren Freunden, Familien, Vertretern aus Politik und Verwaltung, dem Stadtteil und Partnern des KiKS.